Gebr. Oelkuch Bodywear

Ihr Bodywear Shop

Ihr Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Bestellung:

Nach dem Absenden der Bestellung an unseren Webserver, gilt diese als verbindlich und wird umgehend von uns bearbeitet.

2. Versand

Der Versand der Ware erfolgt per Paketdienst. Der Kunde stellt sicher, dass er die korrekte Adressdaten im Feld Lieferadresse angegeben hat und zu normalen Geschäftszeiten für den Lieferservice erreichbar ist bzw. nach erfolglosem Zustellversuch eine Terminvereinbarung zur Entgegennahme vereinbart.

3. Versandkosten

Bei Jooes zahlen Sie in der Regel unabhängig vom Bestellwert eine Versandkostenpauschale in Höhe von € 4,95. Hierdurch werden die anfallenden Kosten für Porti/Frachten und Verpackung nur teilweise abgedeckt, den Rest übernehmen wir. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

4. Rückgaberecht, Reklamation

Bei Beanstandungen nehmen wir die Ware in der Originalverpackung und im ungetragenen Zustand innerhalb von 14 Tagen zurück. Unfrei zurückgesandte Ware wird von uns nicht entgegengenommen. Bei Annahme der Reklamation erhalten Sie umgehend eine Gutschrift des gezahlten Betrages.

5. Bezahlung der Ware, Rechnungsstellung

Die Bezahlung der Ware erfolgt wahlweise per Vorauskasse, Nachnahme oder Kreditkarte. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung nach Versand der Ware an die Lieferadresse. Mit Lieferung der Ware erhalten Sie eine Rechnung. Bitte bewahren Sie die Rechnung zwecks Reklamationen der Ware oder des Zahlungsvorganges sorgfaltig auf.

Es gilt der erweiterte Eigentumsvorbehalt.

6. Preise

Unsere Preise verstehen sich wie im Shopsystem angegeben in Euro inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

7. Allgemein

Wir bemühen uns ausdrücklich, die angebotenen Artikel sorgfältig, mit den Angaben des Herstellers und den korrekten Verkaufspreisen in das System zu übernehmen. Trotzdem kann es vorkommen, dass sich Fehler einschleichen. Irrtümer sind deshalb ausdrücklich vorbehalten.

8. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Sigmaringen, Deutschland.